Nachricht vom "Vergnügungs-Ausschuss"

Nachricht vom "Vergnügungs-Ausschuss"

22.03.2018

Die Vereinszeitung vom Juni 1926

Die Ausgabe stammt aus der Sommerpause und gibt einen Ausblick auf die anstehende Saison 26/27.
Die erste Herrenmannschaft war im Sommer nicht untätig und spielte neben Sparta Bremerhaven, Werder Bremen auch gegen den ungarischen Meister Ferencvaros Budapest.

Neben dem Fußball wird auch über die Sparten Leichtathletik, Schwimmen und Handball geschrieben.

Vor 92 Jahren genauso wichtig wie heute, die Motivationsrede:
..für die kommende Serie nicht nur pünktliches und vollzähliges Antreten aller Spieler, sondern auch restloses Einsetzen des ganzen Könnens, damit die Endergebnisse [...] besser werden..

Kurz noch zum  “Vergnügungs-Ausschuss”.
Dieser plante Feste, wozu auch ein Strandfest auf Helgoland gehörte.  Zu diesem waren aber vor allem “vom älteren Semester kaum 10%” erschienen.
Über den Verlauf des Festes viele Worte zu verlieren, erübrigt sich. Einfach knorke -- sicher das schönste Fest, was jemals im BSV gefeiert wurde, was von allen kompetenten Seiten zugegeben ist.

Die komplette Vereinszeitung findet ihr in der Galerie. Ihr könnt sie euch auch als PDF herunterladen.
Vereinszeitung von 1926


---- 

Der Bremer SV erstellt zur Zeit eine Online-Historie der Vereinsgeschichte. Eure Anregungen, Material, Hinweise etc. könnt ihr uns per Email an historie@bremer-sportverein.de schicken.

Übersicht über alle bestehenden Artikel 

#tbt #throwback #nurderbsv