Dritter Sieg im dritten Spiel

Dritter Sieg im dritten Spiel

Die Erste 12.08.2017

5:0 in Habenhausen

Drittes Spiel, dritter Sieg. So kurz und knapp könnte man den heutigen 5:0-Auswärtserfolg beim Habenhauser FV zusammenfassen und viel mehr gäbe es nicht zu sagen. Denn trotz des hohen Ergebnisses hatte sich das Niveau der Begegnung über weite Strecken dem feuchten, grauen und ungemütlichen Wetter angepasst. Nach dem 1:0 in der achten Spielminute durch Rockahr verflachte die Partie zusehens, gegen die gefühlt im 9-0-1-System spielenden Hausherren war es aber auch schwer zu sehenswerten Szenen zu kommen. Nach der Pause ging stieg der Unterhaltungswert etwas, in der 50. Minute traf Aziri zum 2:0, neun Minuten später erhöhte Rockahr auf 3:0. Anschließend brachen die Wechselminuten an: Yücel machte Platz für Cakir (60. Minute), Uzun kam für Rockahr (64.) und Degtjarenko  wurde durch Faouzi ersetzt (73.). In der Schlußphase ging Habenhausen sichtbar die Puste aus, sodass Cakir und Uzun noch zu ihren Joker-Toren kamen (79. und 81. Minute).

Das nächste Spiel steht bereits am kommenden Dienstag (15. August 2017) auf dem Programm, dann geht es in der zweiten Runde des LOTTO-Pokals ab 19:30 Uhr auswärts gegen den SC Borgfeld.

 

Tore: 0:1 Philipp-Bruno Rockahr (8'), 0:2 Florent Aziri (50'), 0:3 Philipp-Bruno Rockahr (59'), 0:4 Simon-Joel Cakir (79'), 0:5 Onur Uzun (81').

Habenhauser FV: Maximilian Lehmann (Torhüter), Nick Johnen, Pascal Nordmann (65' Sören Peters), Dennis Dörgeloh, Tom Jahnke, Luca-Dominik Mauritz, Matthias Kastens, Folko Fasche (59' Steffen Röpke), Mohammed Ndiaye (49' Ricardo Castanheira), Florian Schiller, Philipp Schiller ©. – Trainer: Paulo Pereira.
Bremer SV: Christian-Ahlers Ceglarek © (Torhüter), Denis Nukic, Artur Degtjarenko (73' Elmehdi Faouzi), Boris Koweschnikow, Sebastian Kurkiewicz, Alexander Arnhold, Frithjof Rathjen, Gökhan Yücel (60' Simon-Joel Cakir), Philipp-Bruno Rockahr (64' Onur Uzun), André Waldau, Florent Aziri. – Trainer: Sasa Pinter.
Nicht eingesetzte Reservespieler: Florian Langerbeck Torhüter) – Malte Seemann (Torhüter), Tim Rieckhof, Youness Buduar, Mert Bicakci.

 

Stimmen zum Spiel

 

Habenhauser FV

0 : 5

Bremer SV

Samstag, 12. August 2017 · 15:00 Uhr

Stark Bremen-Liga · 03. Spieltag

Schiedsrichter: Ralf Iwanowski (SC Borgfeld) Assistenten: Leon Schneider, Bjarne Rischbode

Startaufstellung